Es sind Deine Gedanken die Deine Realität formen…hast Du bestimmt schon mal gehört, oder?

Kannst Du damit auch was anfangen?

Stell Dir mal ein Spiel vor… wie Monopoly… mit einzelnen Figuren..nur die Strassen sind diesmal Deine Gedanken… manchmal teuer ..manchmal günstiger..

Wenn günstiger jetzt ersetzt wird durch schlechte Gedanken und teurer durch positive Gedanken… würfelst Du und kommst auf eine Strasse/Gedanke… und springst von Gedanke zu Gedanke…negativ wie positiv …

..nur dieses Spielfeld ist Deine Realität.. Du siehst und hörst nichts anderes…

Spielst Du es lieber mit positiven oder negativen Gedanken? Wie fühlst Du Dich besser? Wo ist Deine Wunschstrasse?

Wenn Du nie wieder aus diesem Spielfeld raus kommst… womit beschäftigst Du Dich am liebsten… wie magst Du die Zeit darauf verbringen.. für Dich nutzen? In welchen Gedanken?

Genau das ist Dein Leben… ein großes Monopoly Spiel… wie willst Du es nutzen?

By | 2019-02-19T18:46:14+00:00 Februar 19th, 2019|Uncategorized|